LKW Gedicht

LKW Gedicht

Ein LKW fährt vor mir her,
was hat er geladen - es interessiert mich sehr.
Ist er befüllt mit großer Liebe,
oder hat geladen, für Menschen hiebe.

Wenn er voll Hass wär,
 ist er schneller, ich glaub sehr.
Er fährt so langsam vor mir her,
als gefällt ihm seine Fracht auch sehr.

Also kann es nur was gutes sein,
was geladen wurde, in Ihn hinein.
Denn er ist er voll Ehrlichkeit,
zum Verteilen für uns all bereit.

Da ist Vertrauen noch darin,
damit macht auch liebe Sinn.
Die muss er auch haben,
komm halt schon an, lass mich drin baden.

Auch Schönheit hat er im Gepäck,
gleich biegt er ab, dann ist er Weg.
Wohin mag er das bringen,
wo rüber andre Lieder singen?

Ich weiß nicht, wohin es geht,
ob er seine Last dort entleert.
Doch hoff ich, ohne zu neiden,
dass es jemand bekommt, der es kann - gut leiden.

 

© by Cronka