Ach...

Ach...

Der Sommer nimmt den Abschied, die Tage kürzen sich - das Licht wird schwach, es verblassen langsam alle Farben, was bleibt ist die Sehnsucht und ein Ach...

 

Ein Ach... nach Licht dem Duft und Liebe.

Ein Ach... nach Leidenschaft und Glück.

Ein Ach... nach Wärme und dein Lachen, gern denk ich an Dich zurück.

 

Wenn ich daran denke wie wir schrieben dann treiben Gedanken, Sturm und Wind - und ich seh ´ dann all diese Farben.

So düster die Tage auch sind, denn dein Lachen ist mir im Herz geblieben.

 

© by Corinna Matthes